Weiche

Informationen

Die Gronemeyer-Weiche teilt den Produktstrom im kontinuierlichen Betrieb oder im Taktbetrieb auf zwei oder mehr Bahnen auf. Sie können zwischen einem pneumatischen oder elektrischen Antrieb wählen. Der pneumatische Antrieb zeichnet sich durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Mit einem elektrischen Antrieb kann der Produktstrom auf mehr als zwei Bahnen aufgeteilt werden.

Technische Daten

  • Verteilung: 2 Bahnen
  • Verteilvorgang im Taktbetrieb
  • Abstand der Bahnen: bis 250 mm
  • Pneumatischer Antrieb

optionale Ausstattung

  • eigenständige Steuerung mit Stauüberwachung
  • Zu- und Abführbänder
  • stufenlose Weiteneinstellung
  • Kombination mit Klemmbacken-Technologie zum Verteilen im kontinuierlichen Betrieb
  • Elektrischer Antrieb für mehrbahnige Verteilung
  • vollständige Maschinenverkleidung aus Makrolon mit Wartungstüren