Besichtigung bei SEW in Bruchsal

Die Mitarbeiter der technischen Abteilungen haben am 28. April einige Werke des Zulieferers SEW am Stammsitz in Bruchsal besichtigt.

 

Es folgten interessante Einblicke in die Abläufe der Elektronikfertigung, den Großgetriebebau und der Kompaktgetriebefertigung. Die Mitarbeiter haben einen Einblick in die Unternehmensphilosophie des Familienunternehmens erhalten.

 

Der intensive und persönliche Austausch mit den Kundenbetreuern wird auch für die zukünftige Zusammenarbeit hilfreich sein.

Zurück