Montage

Nichts wirft ein produzierendes Unternehmen weiter zurück als der Stillstand seiner Anlagen. Dabei ist ganz gleich, ob es sich um den Umbau bestehender oder den Aufbau neuer Systeme handelt. Die bewährte Philosophie von Gronemeyer Fördersysteme ist daher, die Anlagen bereits vorab im eigenen Werk in Höxter komplett zu montieren und zu verkabeln, um sie dann weitestgehend funktionsfähig auszuliefern. Die Anlagen werden lediglich für den Transport zum Kunden in handhabbare Teile zerlegt.Montageteams, die bereits bei uns im Werk für die Montage der Anlagen gesorgt haben, führen auch die Endmontage beim Kunden durch.

 

Diese Vorgehensweise und die Auslieferung funktionsbereiter Anlagen reduzieren die Montagezeiten vor Ort auf ein Mindestmaß. Die Beeinträchtigung umliegender Produktionsbereiche wird somit beachtlich verkürzt.

 

Unsere erfahrenen Montageleiter koordinieren die Zusammenarbeit mit dem Kunden und den Verantwortlichen anderer beteiligter Gewerke.